Naga Feuerball Festival in Nong Khai

Immer zum letzten Vollmond im Monat Oktober, strömen Menschenmassen an den Mekhong, um Zeuge eines bislang ungeklärten Phänomens zu werden: Feuerbälle, die aus dem Fluss aufsteigen.

Die knapp 50 Kilometer von der Hauptstadt der gleichnamigen Provinz Nong Khai entfernt liegende Gemeinde Phon Phisai, wird dann regelmäßig zum Mittelpunkt des thailändischen Medieninteresses. Zu Tausenden reisen Besucher an, um sich von den Feuerbällen faszinieren zu lassen. Der Legende nach ist es Naga, die für das Feuer über dem Wasser verantwortlich ist - ungläubige Beobachter wagten aber auch schon die These, dass es eine andere Erklärung für die Phänomene geben müsse.

Jedenfalls hat die thailändische Tourismusbehörde auch in diesem Jahr gleich eine ganze Woche zum Festival erklärt, um zwischen dem 20. und dem 26. Oktober  2018 Nagas Leuchtkörper möglichst vielen Menschen nahe zu bringen. Diese können am Vollmondtag, dem 24. Oktober - der auch gleichzeitig ein wichtiger buddhistischer Feiertag ist (Oog Phansa) - am wahrscheinlichsten beobachtet werden.


Erstellt am: 20.05.2018

Diesen Artikel ...

Koordinaten für Dein Navigationsgerät

Breitengrad: 18.025098
Längengrad: 103.077135

Naga Feuerball Festival in Nong Khai auf Google Maps


Größere Karte anzeigen


Kommentar eingeben

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht? Hast Du weitere Fragen? Nutze einfach unsere Kommentarfunktion.

Bitte lies vor dem Verfassen und Speichern Deines Kommentars unsere Hinweise und Nutzungsbedingungen zur Kommentarfunktion. Mit dem Speichern Deines Kommentars akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum