Loi Krathong (ลอยกระทง)

An diesem nicht offiziellen Feiertag wird in ganz Thailand das Lichterfest zelebriert. Dieses Fest findet immer am Tag des 12. Vollmondes des thailändischen Mondkalenders statt. Loi bedeutet soviel wie schwimmen und Krathong bezeichnet ein kleines Floß. Das ist genau das, was an diesem Tag passiert: nach Einbruch der Dunkelheit finden sich Thailänder und Besucher an etwas größeren Gewässern ein, um dort kleine Flößchen, mit jeweils mindestens einer Kerze bestückt, schwimmen zu lassen.


Erstellt am: 01.11.2016 - Zuletzt aktualisiert am: 09.11.2017

Diesen Artikel ...



Kommentar eingeben

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht? Hast Du weitere Fragen? Nutze einfach unsere Kommentarfunktion.

Bitte lies vor dem Verfassen und Speichern Deines Kommentars unsere Hinweise und Nutzungsbedingungen zur Kommentarfunktion. Mit dem Speichern Deines Kommentars akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum