Thai Sellerie

Thai Sellerie ist eine kleinere Variante des in Europa häufiger verwendeten Bleichselleries, auch Schnittsellerie genannt. Er hat einen intensiven Geschmack, feinere Stängel und Blätter und wird in zahlreichen Gerichten der thailändischen Küche gekocht, aber auch roh als Zutat verwendet. Verwendet werden Stängel und Blätter der Pflanze. In den meisten Asiageschäften in Europa ist Thai Sellerie auch unter dem Namen Chinesischer Sellerie zu bekommen. Man kann ihn in Rezepten durch Bleichsellerie ersetzen.

Thailändisch: Khün Dschai - ขึ้นฉ่าย

Thai Sellerie
Thai Sellerie 2

Erstellt am: 14.02.2012 - Zuletzt aktualisiert am: 22.12.2012

Diesen Artikel ...



Leserkommentare zu diesem Artikel

Am 19.01.2013 - 01:32 schrieb Gast
Das sieht so aus wie Petersilie

Kommentar eingeben

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht? Hast Du weitere Fragen? Nutze einfach unsere Kommentarfunktion.

Bitte lies vor dem Verfassen und Speichern Deines Kommentars unsere Hinweise und Nutzungsbedingungen zur Kommentarfunktion. Mit dem Speichern Deines Kommentars akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum