Weihnachtsbäckerei in Udon Thani

09.11.2016 - 13:51

Seit März 2016 begeistert ein deutsch geleitetes Restaurant und Bäckerei in Udon Thani seine Gäste mit frischer Küche und deutscher Backtradition. Ab sofort können sich die Udoner nun auch auf weihnachtliche Spezialitäten aus der Backstube freuen, denn der Bäcker Robert hat sein Team darauf geschult, die weltbekannten Leckereien aus Deutschland in Udon Thani traditionell zu produzieren.

 

 

Wir haben mit Robert vom Lake View Restaurant & German Bakery gesprochen und ihn nach seinen Produkten gefragt.

Udon-News: Robert, du scheinst eine enge Verbindung zur in Thailand wenig gefeierten Weihnachtszeit zu haben, dass du nun selber Weihnachtsgebäck produzierst.

 

 

Robert: Weihnachtszeit, ohne das dazugehörende traditionelle Weihnachtsgebäck? Undenkbar für mich! Daher entschloss ich mich dazu, eine kleine Auswahl der traditionellen Weihnachtsbäckerei in Handarbeit zu produzieren. Dazu gehören selbstverständlich Christstollen, Lebkuchen, Zimtsterne und Marzipan!

 

Udon-News: dann erzähl uns doch bitte einmal, was in den Christstollen aus Udon Thani so alles hineinkommt.

 

 

Robert: Unsere Christstollen, mit oder ohne Marzipan erhältlich, werden unter Verarbeitung von viel Butter und Mandeln hergestellt. Orangeat, Zitronat, Rosinen und Sultaninen werden dabei natürlich über Nacht von gutem Meyers Rum durchzogen. Ab Ende November werden wir auch einen Mohnstollen anbieten.

 

Udon-News: Das klingt ja sehr lecker! Verrätst du uns auch, was die anderen Leckereien ausmacht?

 

 

Robert: ja, sicher! Unsere Lebkuchen enthalten acht weihnachtliche Gewürze, wie Kardamom, Zimt, Nelken, Koriander, Muskatblüte, Muskatnuss, Ingwer und Gewürzkörner. Diese Gewürzmischung aus eigener Zusammenstellung sorgt für den typischen Lebkuchengeschmack. Roggenmehl, Weizenmehl, Honig, brauner Zucker und gemahlenene Mandeln sorgen für die richtige Konsistenz.

 

Unser Marzipan stellen wir auch selber her. Nach Deutscher Verordnung, mit einem Anteil von mindestens 50 Prozent Mandeln, um sich als "Edelmarzipan" zu qualifizieren. Verarbeitet in Form von Marzipankartoffeln oder als mit Schokolade überzogenem Marzipanbrot.

 

    

 

Für unsere Zimtsterne werden viel gemahlene Mandeln, Zucker, Zimt und Eischnee verwendet.

 

Udon-News: wir sind begeistert von so viel Professionalität und dem Geschmack deiner Spezialitäten! Dein Brot genießen wir ja schon lange, nun freuen wir uns auf die Kaffeetafel mit deinen Weihnachtsspezialitäten. Vielen Dank und viel Erfolg!

 

Robert: vielen Dank, war mir ein Vergnügen.

(Allgemein, Udon Thani)

Diesen Artikel ...

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum