Barmädchen-Todesfall: Verhafteter Brite beteuert Unschuld

11.01.2018 - 00:21

Pattaya - Die Polizei von Pattaya hat den 25-jährigen britischen Mann vernommen, der nach dem Tod eines Pattaya Bar-Mädchens verhaftet wurde, das aus dem fünften Stock des Cosy Beach View Condominiums in Pratumnak gestürzt war. Reece Vella aus Birmingham sagte aus, er wollte seine 26 Jahre alte Bekanntschaft, die er in sein Zimmer brachte, nicht umbringen.

(Tourismus, Pattaya)

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Diesen Artikel ...



Kommentar eingeben

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht? Hast Du weitere Fragen? Nutze einfach unsere Kommentarfunktion.

Bitte lies vor dem Verfassen und Speichern Deines Kommentars unsere Hinweise und Nutzungsbedingungen zur Kommentarfunktion. Mit dem Speichern Deines Kommentars akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum