Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Dienstag, dem 17. Januar 2017

PM dankt Bevölkerung für Flutopfer-Spender von über 329 Millionen Baht

17.01.2017 - 09:06

Bangkok - Premierminister Prayut Chan-o-cha dankte der thailändischen Bevölkerung für die großzügige Unterstützung einer Wohltätigkeitsveranstaltung, die von der Regierung organisiert wurde, um Geld für die Opfer der Überschwemmungen in diversen südlichen Provinzen zu sammeln.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

U-Tapao verfehlt sein Wachstumsziel

17.01.2017 - 09:04

Das Ende der sogenannten Zero-Dollar-Reisen für chinesische Touristen hat in den letzten Monaten auf dem Flughafen U-Tapao die Zahl der Passagiere aus der Volksrepublik merklich schrumpfen lassen. Im letzten September endenden Geschäftsjahr des Pattaya-Airports registrierte die Marine als Betreiber 710.000 Fluggäste.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Nach Besuch einer Fahrschule gibt's den Führerschein

17.01.2017 - 09:03

Wer eine der landesweit 93 bei der Straßenverkehrsbehörde registrierten Fahrschulen besucht, erspart sich den Führerscheintest bei dieser Behörde. Für Führerscheinbewerber sind neue Regelungen in Kraft getreten. So ist die Prüfung beim Straßenverkehrsamt um eine Stunde auf jetzt fünf erweitert worden.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Einbruch in IT-Shop in Udon Thani

17.01.2017 - 09:02

Um ca. 09.00 Uhr am Montag, den 16. Januar 2017 mußte die Polizei zur Pho Sri Road in der Provinz Udon Thani ausrücken, nachdem ein IT-Shop ausgeraubt wurde. Der Computer-Shop befindet sich in einem dreistöckigen Town-House, in das sich die Einbrecher gewaltsam den Zutritt über das erste Obergeschoss verschafften.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen



Hinterlassener Koffer voller Geld am Suvarnabhumi Airport gefunden

17.01.2017 - 09:01

BANGKOK: Eine Sicherheitsbedienstete (im Bild) wurde am internationalen Flughafen Suvarnabhumi am Samstag auf einen im Inlandsflug-Terminal hinterlassenen Koffer aufmerksam. Sie informierte die Beamten der Abteilung für Kampfmittelräumung. Diese staunten nicht schlecht, als sie das Gepäckstück öffneten.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

 

Nachrichten vom Montag, dem 16. Januar 2017

Kamnan an Mord beteiligt

16.01.2017 - 17:40

Ein Unterbezirkschef (Kamnan), hat zugegeben, an dem Mord an einer Nachtclubsängerin beteiligt gewesen zu sein, die ein Verhältnis mit der Geliebten eines Polizisten hatte. Der hochrangige Polizeibeamte, Leiter eines Polizeipräsidiums in Ratchaburi, hat sich laut Aussagen des Kamnans mit diesem getroffen und den Mord an der Sängerin befohlen …

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Polizeiprüfung: 200 Haftbefehle wegen Schummelns

16.01.2017 - 17:38

Die Polizei will 200 Haftbefehle für die Prüflinge beantragen, die bei der Aufnahmeprüfung in den Polizeidienst am 4. Dezember letzten Jahres geschummelt haben sollen. Der Vizechef der Bangkoker Polizei, Adul Narongsak, sagte, dass man Beweise sammle, damit das Gericht die Haftbefehle erlassen kann.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Jetabsturz: Luftwaffe weist Kritik zurück

16.01.2017 - 17:37

Die Luftwaffe hat Kritik am Absturz des schwedischen JAS 39 C Gripen am Kindertag zurückgewiesen. Das Flugzeug sei gut und es werde auch weiterhin Shows mit Kampfflugzeugen geben. Das Flugzeug war vor den Augen von Kindern und Eltern in der Nähe der Landebahn des Flughafens von Hat Yai abgestürzt.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Obdachloser sticht Barbesitzer nieder und wird krankenhausreif geschlagen

16.01.2017 - 17:36

Am frühen Samstagmorgen wurden Polizei und Rettungsdienst zu einer gewalttätigen Auseinandersetzung vor einer Karaokebar in Süd-Pattaya gerufen, deren Besitzer laut Zeugenaussagen von einem Obdachlosen niedergestochen wurde. Danach bekam der mutmaßliche Täter den Zorn der Angestellten zu spüren und wurde bewusstlos geprügelt.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Finne springt fünf Meter tief in Unterführung und bricht sich die Arme

16.01.2017 - 17:35

Ein möglicherweise betrunkener Finne sprang am Sonntagmorgen gegen 07:00 Uhr von der Sukhumvit Road in Central-Pattaya in die etwa fünf Meter tiefer gelegene noch nicht eröffnete Unterführung. Beim Aufprall brach sich der bisher nicht identifizierte, etwa 25 bis 30 Jahre alte Mann beide Arme und erlitt eine Kopfverletzung.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum