Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Dienstag, dem 21. Februar 2017

Mehr Sicherheit für BMA-Arbeiter

21.02.2017 - 10:35

BANGKOK: Aktivisten eines Netzwerks gegen Alkohol am Steuer fordern die Stadtverwaltung (BMA) auf, die Sicherheit ihrer Arbeiter zu erhöhen, nachdem eine 50-jährige Straßenfegerin im Morgengrauen von einem Auto erfasst und getötet wurde, dessen Fahrer unter Alkohol­einfluss stand.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Chinesischer Tourist stirbt beim Schnorcheln

21.02.2017 - 10:34

PHANG-NGA: Ein 35 Jahre alter Urlauber aus China ist am Sonntagnachmittag beim Schnorcheln vor dem Strand Natai ertrunken. Ein Wachmann des Natai Beach Resort & Spa in Phang-nga hatte den Chinesen beobachtet, wie dieser 50 Meter vom Strand entfernt in der See schnorchelte.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

 

Nachrichten vom Montag, dem 20. Februar 2017

Wettervorhersage für den 21.02.2017

20.02.2017 - 12:53

Die aktuelle Wetterlage in Thailand. Wie wird das Wetter am 21.02.2017 in Nordthailand, Nordostthailand (Isan), Zentralthailand, Ostthailand, Südthailand und Bangkok.

Den ganzen Artikel auf udon-news.com lesen

Touristen bringen sich Sonnenstühle mit

20.02.2017 - 09:41

PHUKET: Die Behörden haben damit begonnen, Touristen zu verwarnen, die sich über das am Kata Beach geltende Liegestuhl- sowie Sonnenschirm-Verbot hinwegsetzen und kurzerhand ihr eigenes Strandmobiliar mitbringen. Da die Verstöße in den letzten Wochen zunahmen, überreichten die Beamten den Urlaubern eine illustre Verbotsliste …

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Sinchai: "Sexmetropolen-Image kann nicht über Nacht geändert werden"

20.02.2017 - 09:39

Der Präsident der Pattaya Business & Tourism Association (PBTA) sagte in einem Interview, dass man Pattayas schäbiges Image als eine der größten Sexmetropolen der Welt, nicht über Nacht ändern könne. Trotzdem werde alles Menschenmögliche getan, um es zu versuchen …

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Umweltprobleme auf Koh Si Chang ungelöst

20.02.2017 - 09:38

SRI RACHA: Auch neun Monate nach der Androhung der Behörden, gegen Umweltsünder auf der nur wenige Kilometer von Pattaya entfernten Insel Si Chang vorzugehen, blieb es bisher lediglich bei der Ankündigung, Taten folgten bis heute keine.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen



AirAsia kündigt tägliche Direktflüge von Pattaya nach Phuket an

20.02.2017 - 09:37

Der kaufmännische Direktor der Fluggesellschaft AirAsia, Herr Santisuk Klongchaiya, kündigte auf der Thailand International Travel Fair 2017 im Queen Sirikit National Convention Center in Bangkok ab Ende März tägliche Direktflüge von Pattaya (U-Tapao) nach Phuket und Ubon Ratchathani an.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

Kraftwerksgegner beenden Protest

20.02.2017 - 09:36

Krabi/Bangkok - Die Gegner des geplanten Kohlekraftwerks in Krabi haben ihren Protest vor dem Regierungssitz beendet und sind nach Krabi abgereist. Die Regierung versprach, eine neue Umwelt- und Gesundheitsverträglichkeitsstudie (EHIA) in Auftrag zu geben.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Fünf Kohlekraftwerksgegner festgenommen

20.02.2017 - 09:35

BANGKOK: Vor dem Regierungssitz haben Soldaten und Polizei am Samstag fünf Demonstranten gegen das in der südlichen Provinz Krabi geplante Kohlekraftwerk festgenommen. Die Männer wurden zu einem Militärcamp gebracht und sollen am Montag vor ein ziviles Gericht gestellt werden.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Polizei setzt Kontrollen und Razzien in Rotlicht-Betrieben fort

20.02.2017 - 09:34

Passend zum Statement des Präsidenten der Pattaya Business & Tourism Association, der in einem Interview erklärte, dass man hart daran arbeite werde, Pattayas Image als Sexmetropole zu ändern, führte die Polizei in der Nacht von Samstag auf Sonntag weitere Razzien bzw. Kontrollen von Etablissements in der Rotlichtszene durch.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum