Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Sonntag, dem 23. April 2017

Schweizer stirbt nach starkem Alkoholkonsum

23.04.2017 - 10:31

PATTAYA: Ein 63-jähriger Schweizer wurde Freitagnacht tot auf dem Balkon seines Condominiums gefunden, nachdem er alleine eine Flasche Whisky konsumiert hatte. Die thailändische Freundin fand ihren Lebenspartner gegen 00.30 Uhr auf dem Balkon sitzend vor, nachdem sie zurück von der Arbeit aus einer anderen Provinz kam.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Zum dritten Mal seit der Machtergreifung möchte sich die Junta eine Gehaltserhöhung genehmigen

23.04.2017 - 10:30

Bangkok. Am Dienstag wird das Zwischenkabinett über eine Gehaltserhöhung für die Beamten abstimmen, die der Junta dienen. Zum dritten Mal seit der militärischen Machtergreifung im Jahr 2014 wird erwartet, dass das Sekretariat des Nationalen Rates für Frieden und Ordnung (NCPO) für 721 Offiziere der Junta eine Gehaltserhöhung genehmigt.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

Einer der beiden gesuchten Triebtäter aus Videoclip verhaftet

23.04.2017 - 10:28

Pattaya - Nur eineinhalb Tage nach der Veröffentlichung des verstörenden Video-Clips, in dem zu sehen ist, wie eine schwer alkoholisierte, bewusstlose junge Frau am 19. April in der Walking Street von zwei Männern sexuell missbraucht wird, gab die Polizei von Pattaya auf einer Pressekonferenz die Verhaftung von einem der inzwischen identifizierten und gesuchten Männer bekannt.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Betrunkener Brite ertrinkt vor dem Patong-Strand

23.04.2017 - 10:27

PHUKET: Ein erheblich unter Alkoholeinwirkung stehender Brite ist am Freitag vor dem Patong-Strand ertrunken. Mehrere Thais hatten den offenbar betrunkenen 38 Jahre alten Mann gegen 8 Uhr davor gewarnt, in seinem Zustand schwimmen zu gehen. Besser wäre es, wenn er in sein Hotel zurückgehe.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen



Gastronom soll 14-Jährige vergewaltigt haben

23.04.2017 - 10:26

Ein 53 Jahre alter Gastronom, gut bekannt im Bezirk Nong Ya Sai in der Provinz Suphanburi, stellte sich den Behörden, nachdem Haftbefehl ausgestellt worden war. Er soll eine 14-Jährige vergewaltigt haben. Die Jugendliche soll entführt worden und von mehreren Männern vergewaltigt worden sein.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Nach dem Entfernen der Garküchen gleicht Thong Lor einer Geisterstadt

23.04.2017 - 10:24

Seit Montag dieser Woche gilt in Bangkok ein neues Gesetz für die Betreiber von Garküchen und Thong Lor ist eine der Straßen, die davon betroffen ist. Demnach dürfen sie ihre Essensstände sowie ihre kleinen Tische und Stühle nicht mehr auf den Bürgersteigen der Hauptstraßen aufbauen und dort ihre Waren und Lebensmittel anbieten.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

Eifersüchtiger Ehemann auf Rachefeldzug: Zwei Tote

23.04.2017 - 10:23

Chonburi - Ein 41 Jahre alter Mann tötete zwei Männer, weil die mit seiner minderjährigen Ehefrau geflirtet haben sollen. Der Täter verteidigte sich damit, dass er die beiden Männer dreimal gewarnt habe, seiner 17 Jahre alten Ehefrau nicht zu nahe zu kommen, mit der er seit zwei Jahren verheiratet ist.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Mehr Linien, kürzere Routen

23.04.2017 - 10:22

BANGKOK: Das Transportministerium überarbeitet das Streckennetz der im Großraum Bangkok verkehrenden Linienbusse. Erhöht werden die Routen, gleichzeitig sollen die Linienbusse fortan kürzere Stre­cken bedienen, zum Wohle der Fahrgäste. Optimiert wird auch die Anbindung an andere öffentliche Verkehrsmittel, wie Züge und Boote.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Kein Sicherheitsgurt: NCPO erhöht Bußgeld von 500 auf 5.000 Baht

23.04.2017 - 10:20

Der Nationale Rat für Frieden und Ordnung (NCPO) hat die Verkehrspolizei in Chiang Mai aufgefordert, die Maßnahmen und das Bußgeld für das nicht Anlegen eines Sicherheitsgurt von 500 auf 5.000 Baht zu erhöhen. Nachdem immer noch zahlreiche Autofahrer offenbar der Meinung sind, dass sie während der Fahrt keinen Sicherheitsgurt anlegen müssen …

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

Zwei Frauen wegen Dealerei und Bettelei mit Affen verhaftet

23.04.2017 - 10:18

Ermittler der Polizeistation Sattahip verhafteten ein lesbisches Paar, das seit Monaten Drogen an Jugendliche im Großraum Sattahip verkauft haben soll. Als weitere Einnahmequelle diente den Frauen ein Affenweibchen und ihr männliches Junges, die in "niedlichen Kleidchen" durch die Bars geführt wurden und für Fotos mit Touristen posieren mussten.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum