Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Montag, dem 9. April 2012

Grenzwerte viel zu hoch

09.04.2012 - 06:42

Dr. Chaicharn Pothirat von der medizinischen Fakultät der Universität von Chiang Mai, wies darauf hin, dass die Weltgesundheitsorganisation WHO den Grenzwert 2005 auf 50 Mikrogramm pro Kubikmeter Luft festgesetzt hat. In Thailand sei der Grenzwert aber mehr als doppelt so hoch.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Die Weltgrößte Wasserschlacht wird dieses Jahr am Strand ausgetragen

09.04.2012 - 06:39

Das Songkran-Festival auf Phuket wird in diesem Jahr an den Strand verlegt, wo die Aktivitäten der weltweit größten Wasserschlacht in Patong über zwei Tage, Donnerstag und Freitag, ausgetragen werden.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Verstärkte Sicherheitsmaßnahmen im Süden

09.04.2012 - 06:38

In Yala will die Polizei sieben Sicherheitszonen und in Songkhla 46 Kontrollstellen einrichten. Die sieben Sicherheitszonen in Yala betreffen buddhistische Gemeinden, die öfter von Aufständischen angegriffen worden sind. In diesen Zonen wird es Sicherheitsüberprüfungen geben, spezielle Parkzonen werden eingerichtet.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Fünf iranische Bombenattentäter werden vor Gericht gestellt

09.04.2012 - 06:35

Die fünf iranischen Verdächtigen, die bei dem missglückten Bombenanschlägen auf der Sukhumvit Road 71 in Bangkok am 14. Februar beteiligt gewesen sein sollen, werden sich vor dem Strafgerichts verantworten müssen, erklärte der stellvertretende Polizeichef Pansiri Prapawat am Sonntag.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen



Gewalttätiger Räuber von Passanten überwältigt

09.04.2012 - 06:35

Am späten Abend wurde die Polizei von Sattahip zu einem Gemischtwarenladen gerufen, wo die 53-jährige Besitzerin des Ladens, von einem 28-jährigen Räuber überfallen, misshandelt und mit einem Messer bedroht worden war, bevor zwei beherzte Männer eingriffen und den Täter überwältigten.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Nachrichten vom Sonntag, dem 8. April 2012

Pattayas Bürgermeister will zweite Amtszeit

08.04.2012 - 11:45

Im Mai läuft die erste vierjährige Amtszeit von Pattayas Bürgermeister Itthiphol Kunplome ab und der in den Medien allseits beliebte Lokalpolitiker lässt keine Möglichkeit aus, zu betonen, dass er eine zweite Amtszeit braucht, um die erste Phase "seiner" langfristig geplanten Ziele umsetzen zu können.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Fahrbahneinsturz: Rohrbruch oder Regenwasser?

08.04.2012 - 11:44

Ingenieure wollen nach dem thailändischen Neujahrsfest der Ursache für den meterweiten Einsturz der Fahrbahn an der Rama IV Road auf den Grund gehen. Am 18. März hatte sich plötzlich ein großes Loch gebildet, das inzwischen mit stählernen Platten abgedeckt wurde.

Den ganzen Artikel auf farang-magazin.com lesen

Trockenheit in 37 Provinzen

08.04.2012 - 11:43

Über 20.000 Dorfbewohner in 37 Provinzen leiden unter der derzeitigen Trockenheit. Die Provinzen befinden sich im Norden, Nordosten und in Zentralthailand. Obwohl der Wasserstand in den Talsperren höher ist als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, können nur 30 Prozent des Wassers für Landwirte abgegeben werden.

Den ganzen Artikel auf farang-magazin.com lesen

Touristen sollen wieder in den Süden reisen

08.04.2012 - 11:42

Das thailändische Fremdenverkehrsamt TAT plant mehrere Kampagnen, um das Vertrauen von Touristen in die Stadt Hat Yai zurückzugewinnen, nachdem nach den Bombenanschlägen rund 50% aller Buchungen storniert worden sind.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Mehr Polizisten werden in den Süden geschickt

08.04.2012 - 11:39

Nach den Bombenanschlägen der vergangenen Woche in Yala und Hat Yai, hat die Regierung mehr Polizisten in den äußersten Süden des Landes geschickt. In ihrer wöchentlichen Talkshow "Yingluck trifft die Bürger" sagte die Premierministerin am Samstag, dass die Polizei gemeinsam mit dem Militär in den südlichen Provinzen strengere Sicherheitsmassnahmen durchführen werden.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum