Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Sonntag, dem 26. März 2017

Facebook Drogen Dealer kauft sich ein 17 Millionen Baht Haus

26.03.2017 - 10:12

Bangkok. Die Polizei gab auf einer Pressekonferenz die Verhaftung eines Drogen Händlers bekannt, der über das gehackte Facebook Konto einer unschuldigen Frau seine Drogen angeboten hatte. Nach einem erfolgreichen Verkauf an seine Kunden hatte er die Drogen mit der Post verschickt.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

2017 keine Songkran-Aktivitäten in der Khao San Road

26.03.2017 - 10:11

Glaubt man einem Bericht des staatlichen Thai Public Broadcasting Service (Thai PBS), so wird in diesem Jahr an Songkran die berühmt berüchtigte "Wasserspritz-Party" in Bangkoks Khao San Road ausfallen. Die Entscheidung wurde nach einem Treffen von Vertretern der Khaosan Road Business Association, der Bangkok Metropolitan Administration und der Royal Thai Police bekanntgegeben.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

DSI verhört neun Verdächtige hinsichtlich beschlagnahmter Waffen

26.03.2017 - 10:10

Am 19. März beschlagnahmte die Polizei bei einer Razzia in einem Haus in Pathum Thani, das dem militanten Rothemdenführer Wuthipong Kochathamakun alias Kotee gehört, ein stolzes Arsenal an Kriegswaffen und Munition. Die Ermittler gehen davon aus, dass mit den Waffen Anschläge auf General Prayut und andere Regierungsmitglieder verübt werden sollten.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Norweger bemerkt nicht, dass er von einem Taschendieb ausgenommen wurde

26.03.2017 - 10:09

Eine Polizeistreife in Pattaya, die in Jomtien auf der Suche nach Taschendieben und anderen Bösewichtern war, entdeckte bei ihrer Patrouille am Strand einen thailändischen Mann, der ihnen verdächtig vorkam. Die Beamten näherten sich dem Mann und überprüften seine Personalien.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen



Bei Nickerchen in Auto erstickt

26.03.2017 - 10:07

Bangkok - Zwei Personen machten am Samstagmorgen auf einer Tankstelle ein Nickerchen in ihrem Auto und erwachten nicht mehr. Die Polizei wurde zu einer Tankstelle an der Soi La Salle im Viertel Bang Na gerufen und entdeckte einen Ford Escape mit Bangkoker Kennzeichen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Bande soll Elefanten stehlen

26.03.2017 - 10:06

Phuket - Der Eigentümer von Elefanten sagte, eines der Tiere sei gestohlen und mit neuer Identität an einen Safaripark in Phuket verkauft worden. Somsak Riang-ngern aus Surin reiste nach Phuket, um nach seinem Elefanten Phang Yo zu suchen, der ihm im Januar 2003 in Krabi abhanden kam.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Nachrichten vom Sonnabend, dem 25. März 2017

Wettervorhersage für den 26.03.2017

25.03.2017 - 13:06

Die aktuelle Wetterlage in Thailand. Wie wird das Wetter am 26.03.2017 in Nordthailand, Nordostthailand (Isan), Zentralthailand, Ostthailand, Südthailand und Bangkok.

Den ganzen Artikel auf udon-news.com lesen

Landkauf: 50 Jahre Pacht für Ausländer

25.03.2017 - 11:20

Finanzminister Apisak Tantivorang unterbreitete die Idee, Ausländern zu gestatten, ein Stück Land 50 Jahre lang zu pachten. Das bedeutet allerdings, dass auch dann Ausländer in Thailand keinesfalls Eigentümer von Land sein dürfen. Atip Bhojanonda, Vorsitzender des Bauunternehmerverbandes, lobte den Vorschlag des Ministers.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

NACC will Juthamas Vermögen beschlagnahmen

25.03.2017 - 11:18

Bangkok - Die Nationale Anti-Korruptionskommission (NACC) will das Vermögen der ehemaligen Gouverneurin für Tourismus, Juthamas Siriwan beschlagnahmen. Sie hatte Schmiergelder angenommen. Die Mühlen der NACC mahlen langsam: Der Fall ist über zehn Jahre alt.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Australischer Expat von einem Bienenschwarm getötet

25.03.2017 - 11:17

Phayao. Der 64 Jahre alte australische Expat Herr Peter John William kam am Samstag in der nördlich gelegenen Provinz Phayao nach einem Angriff von Hunderten von Bienen ums Leben. Den Berichten von Dorfbewohnern zufolge hatte sich der Australier dem Nest der Bienen unvorsichtiger Weise genähert.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum