Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Dienstag, dem 30. Oktober 2012

Über 200 Hunde vor Abschlachtung gerettet

30.10.2012 - 08:18

Soldaten einer Navy Sondereinheit verhafteten in der thailändischen Grenzprovinz Mukdahan drei Männer bei dem Versuch, etwa 80 Käfige mit über 200 qualvoll eingepferchten Hunden auf 2 Pickups über die Grenze nach Laos zu schaffen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Nachrichten vom Montag, dem 29. Oktober 2012

Drogeneinfluss: Busfahrer nach Verfolgungsjagd verhaftet

29.10.2012 - 08:35

Ein unter Drogen stehender Busfahrer wurde nach einer 50 Kilometer langen Verfolgungsjagd am 27. Oktober verhaftet. Die Polizei gab bekannt, dass der Fahrer, der mit dem Bus aus Bangkok kommend Richtung Trang fuhr, nicht an einem Kontrollpunkt der Polizei in Nakhon Si Thammarat hielt.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Haftbefehl gegen „Dr. Tod“ wegen Mordes ausgestellt

29.10.2012 - 08:32

Gegen den Polizeiarzt Supat L. wurde durch ein Gericht Haftbefehl gegen Mordes ausgestellt. Im Garten des Polizeiobersts waren drei Skelette gefunden worden. Das Gericht folgte den Ermittlungsergebnissen der forensischen Untersuchung an den Leichen, wonach es sich bei einem der Skelette um einen burmesischen Arbeiter handeln soll, der spurlos verschwand.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Plodprasob: "Nennen Sie es nicht eine Dürre"

29.10.2012 - 08:28

Es wird ausreichend Wasser für den Konsum und den persönlichen Gebrauch dieses Jahr vorhanden sein, sagte Plodprasob Surassawadi der Wissenschafts- und Technologie-Minister sowie Chef der Hochwasserschutz-Kommission der Regierung.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Tourist geküsst, umarmt und beraubt

29.10.2012 - 08:26

Ein russischer Tourist wurde in der Nacht zum Samstag von zwei Ladyboys auf der Soi Bangla umarmt und geküsst und musste bald danach feststellen, dass seine goldene Halskette im Wert von 125.000 Baht nicht mehr da ist wo sie eigentlich sein sollte: um seinen Hals.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen



Neuer Zufluchtsort für missbrauchte Mädchen und Frauen

29.10.2012 - 08:25

Auf einer Pressekonferenz in Pattayas City Hall gab Bürgermeister Ittiphol Kunplome die Eröffnung des neuen Frauenhauses bekannt, das wie geplant pünktlich am 01. November als Zufluchtsort für weibliche Opfer körperlicher und sexueller Gewalt zur Verfügung stehen wird.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

29-Jähriger versuchte 72-Jährige zu vergewaltigen

29.10.2012 - 08:20

Die bereits 72 Jahre alte Frau Thongphun S. wurde in der Nacht auf Sonntag, den 28. Oktober fast von dem 29 Jahre alten Einbrecher Phromma K. vergewaltigt. Der Mann drang in ihr Haus der Gemeinde Nonthan ein und wollte von der Seniorin Sex erzwingen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Polizei führt erstmals Speichelprobe durch

29.10.2012 - 08:18

An der Mahadthai Strasse bzw. der Lad Phrao Soi 122 führte die Polizei erstmals Speichelproben in mehreren Etablissements durch. Zur Überraschung der Ordnungshüter wurde keine einzige Person positiv auf Rauschgift getestet.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Nachrichten vom Sonntag, dem 28. Oktober 2012

Geldwäsche: 345 Milliarden Baht ins Ausland geschmuggelt

28.10.2012 - 10:35

Das Anti-Geldwäsche-Amt AMLO hat herausgefunden, dass innerhalb der letzten fünf Jahre über 345 Milliarden Baht aus Thailand herausgeschmuggelt wurden. Der Generalsekretär der AMLO,Seehanart Prayoonrat, teilte am 26. Oktober mit, es habe 14.470 illegale Geldtransfers zwischen Thailand und anderen Ländern gegeben.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Senatorin drängt auf Sexualerziehung in thailändischen Schulen

28.10.2012 - 10:33

Eine bekannte Senatorin vertritt die nach thailändischen Maßstäben eher ungewöhnliche Meinung, dass Jugendlichen nicht verboten werden kann, Sex zu haben und drängt daher auf eine landesweite Integration von Sexualerziehung in die Lehrpläne der Schulen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum