Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Sonntag, dem 27. November 2011

Suvarnabhumi soll kühler werden

27.11.2011 - 12:11

Der Betreiber des Flughafens Suvarnabhumi will 725 Millionen Baht für die Verbesserung der Klimaanlage des Flughafens ausgeben. Seit der Eröffnung beklagen sich Passagiere und Mitarbeiter, dass die Klimaanlage nicht richtig arbeite.

Den ganzen Artikel auf farang-magazin.com lesen

Chinesisches Bier für Europa aus Samut Sakhon

27.11.2011 - 12:06

Die Tsingtao Brauerei aus China inves­tiert 5 Milliarden Baht, zum Bau einer Brauerei in Samut Sakhon. Dort soll zusammen mit dem thailändischen Partner überwiegend für den Export bestimmtes Bier gebraut werden.

Den ganzen Artikel auf farang-magazin.com lesen

"Green Group" gegen Yingluck

27.11.2011 - 11:50

Eine Gruppe Aktivisten, die sich "Green Group" nennt, hat gegen Premierministerin Yingluck und gegen Justizminister Pracha Promnok eine Petition bei der Anti-Korruptionsbehörde NACC eingereicht. Die Gruppe wirft beiden Politiker vor, in Bezug auf das Hochwasser ihre Pflichten vernachlässigt und sich gesetzwidrig verhalten zu haben.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Don Mueang bis Ende Januar geschlossen - mindestens

27.11.2011 - 11:46

Die Reparaturen am durch das Hochwasser beschädigten Flughafen Don Mueang werden ca. 1 Milliarde Baht kosten und bis mindestens Ende Januar andauern. Möglicherweise werde aber auch überlegt, ob es überhaupt sinnvoll sei, den Flughafen wieder zu eröffnen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen



Bangkok - Anwohner Rangsits gegen Big Bags

27.11.2011 - 11:37

Vertreter der Anwohner, der am Kanal Klong Rangsit und Rangsit Prayoonsak gelegenen Gemeinden, haben vom Hochwasser Notfallzentrum (FROC) gefordert, die Big Bag Sandbarrieren, die das Hochwasser daran hindert abzufließen, zu entfernen. Falls der Aufforderung nicht nachgekommen werde, wolle man die Big Bags selber entfernen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Starke Überschwemmungen in Südthailand

27.11.2011 - 11:26

In mehreren Provinzen Südthailands hat der starke Monsunregen für Überschwemmungen gesorgt. Straßen wurden beschädigt, Schulen mussten teilweise geschlossen werden. Einige Bezirke wurden zu Katastrophengebieten erklärt.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Nachfrageboom nach Immobilien in Pattaya

27.11.2011 - 11:18

Im dritten Quartal diesen Jahres ist die Nachfrage nach Immobilien in Pattaya, speziell im Segment 40-50 qm große Apartments in Meeresnähe, stark angestiegen. 26 neue Wohnprojekte, mit einem Investitionsvolumen von 30 Milliarden Baht, befinden sich derzeit in Planung bzw. schon im Bau.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Nachrichten vom Sonnabend, dem 26. November 2011

Video - Deep Water Soloing und Klettern an Thailands Küsten

26.11.2011 - 10:28

Jessa Younker und Ben Rueck werden von einem Fotograf bei Klettern und Deep Water Soloing an den Küsten Thailands begleitet.

Den ganzen Artikel auf news.climbing.de lesen

Bangkok - Gerangel um Schleusen und Autobahnblockaden

26.11.2011 - 10:15

Aufgebrachte Anwohner von Bang Khae besetzten die Outer Ringroad, um gegen die Öffnung mehrerer Schleusen zu demonstrieren. Im Gebiet Rangsit wurde ein Deich von Anwohnern zerstört, der den Rangsiter Markt vor dem Hochwasser schützte. Dort drohten Anwohner auch mit der Blockade der Stadtautobahn in Höhe Future Park und mit der Zerstörung von Deichen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Loei - 30 Verletzte bei Busunglück

26.11.2011 - 09:55

Ein Reisebus, unterwegs von Udon Thani nach Chiang Mai, ist bei Loei im Amphur Wang Saphung nach einem Bremsmanöver außer Kontrolle geraten und umgekippt. Bei dem Unfall wurden 30 Insassen des Busses verletzt und mussten zur Behandlung ins Erawan Krankenhaus gebracht werden.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum