Aktuelle Nachrichten aus Thailand

Verfolge auf Udon-News die aktuellen Nachrichten und Schlagzeilen aus Thailand. Um unseren Besuchern einen schnellen und einfachen Überblick zum aktuellen Geschehen in Thailand zu ermöglichen, fassen wir auf Udon-News die Nachrichten und Schlagzeilen der deutschsprachigen Thailand-Portale und Presse kurz und auszugsweise zusammen. Die unseren Nachrichten-Auszügen zugrunde liegenden kompletten Original-Artikel, haben wir jeweils unterhalb der Nachricht deutlich verlinkt.

Nachrichten vom Donnerstag, dem 18. April 2019

36 Krokodile fliehen von einer Farm in Surat Thani

18.04.2019 - 08:13

Surat Thani. Am Samstag (13. April) kam es nach einem starken Regen in der Provinz Surat Thani zu einen "Krokodil Alarm", nachdem gleich 36 Krokodile aus einer Krokodil Farm fliehen konnten. Nachdem Herr Wichawut Jindo, der Gouverneur von Surat Thani über den Ausbruch der Krokodile informiert wurde, beschloss er daraufhin, der Farm gleich am nächsten Tag gegen 12 Uhr mittags einen Besuch bzw. eine Inspektion abzustatten.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

Über 300 Häuser wurden in Kamphaeng Phet von Stürmen beschädigt

18.04.2019 - 08:12

Kamphaeng Phet - Über 300 Häuser wurden beschädigt, als am Montagabend gegen 20:00 Uhr sieben Bezirke der Provinz Kamphaeng Phet von Gewittern betroffen waren. Beamte, die den Schaden am Dienstagmorgen untersuchten, fanden 25 beschädigte Häuser in sechs Tambons im Bezirk Muang.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Thai sticht auf britischen Ehemann ein

18.04.2019 - 08:11

PATTAYA: Eine Thai hat am Dienstagmorgen bei einem heftigen Streit ihren britischen Ehemann mit dem Messer schwer verletzt. Der Vorfall ereignete sich gegen 6.30 Uhr in einem Zimmer des Pandia-Apartments an der Soi Buakhao in Südpattaya. Die 23-jährige Thai sagte der Polizei, sie und ihr 28 Jahre alter Ehemann hätten nachts reichlich getrunken.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Weil die Schuldenlast der Haushalte weiter ansteigt, steigen auch die Kreditanfragen

18.04.2019 - 08:10

Bangkok. Thailändische Finanzexperten gehen davon aus, dass in diesem Jahr die Kreditanfragen weiter ansteigen, da auch die Schuldenlast der Haushalte weiter ansteigt. Es wird erwartet, dass die Kreditanfragen beim "National Credit Bureau" (NCB) in diesem Jahr ein weiteres Rekordhoch erreichen werden, da auch die Sorgen um die steigende Staatsverschuldung immer weiter zunimmt.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen



Fünf Provinzen bisher ohne Verkehrstote

18.04.2019 - 08:08

BANGKOK: Fünf Provinzen haben bisher während der Songkran-Feiertage keine Verkehrstoten gemeldet. Es sind Trang, Phang-nga, Mae Hong Son, Sukhothai und Ang Thong. Am Mittwoch endet die Sicherheitskampagne zu den sogenannten sieben gefährlichen Tagen.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

58-jähriger Brite tot in Hotelzimmer gefunden

18.04.2019 - 08:07

Phuket - Die Polizei vermutet kein Verbrechen beim Tod eines 58-jährigen britischen Mannes, dessen Leichnam am Morgen des 16. Aprils in einem Hotelzimmer in Patong gefunden wurde. Rettungskräfte von der Kusoldharm Foundation wurden um 8:46 Uhr in die Apartment-Anlage You and Me in der Phra Baramee Road gerufen.

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

 

Nachrichten vom Mittwoch, dem 17. April 2019

Wettervorhersage für den 18.04.2019

17.04.2019 - 12:50

Die aktuelle Wetterlage in Thailand. Wie wird das Wetter am 18.04.2019 in Nordthailand, Nordostthailand (Isan), Zentralthailand, Ostthailand, Südthailand und Bangkok.

Den ganzen Artikel auf udon-news.com lesen

1.000 Rai in Flammen: Brandstiftung vermutet

17.04.2019 - 09:01

CHIANG MAI: Rund 1.000 Beamte und Freiwillige bekämpften seit Sonntagabend einen Waldbrand, der das Berggebiet zwischen den Bezirken Muang und Mae Chan in ein Inferno verwandelte. Das Feuer begann beim Doi Jorakhe und breitete sich schnell aus in einem dicht besiedelten Gebiet, in dem sich das Mae Chan Hospital und Tempel befinden.

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Für nächstes Jahr schwere Dürre vorhergesagt

17.04.2019 - 08:59

BANGKOK: Die Regierung hat alle zuständigen Behörden aufgefordert, beim Management der Wasservorräte des Landes vorsichtig zu sein. Die Bevölkerung wurde mit Blick auf eine schwere Dürre aufgefordert, Wasser sinnvoll zu nutzen und zu sparen. Der stellvertretende Premierminister General Chatchai Sarikulya zeigt sich besorgt über eine schwere Dürre im nächsten Jahr …

Den ganzen Artikel auf der-farang.com lesen

Gestern waren 99,95 % aller Verkehrsdelikte Fälle von Alkoholmissbrauch

17.04.2019 - 08:58

Bangkok. Am Montag den 15. April, dem fünften der sieben gefährlichen Tage, wurden 4.264 Fälle von Verkehrsdelikten an die Gerichte geschickt. Alle Verkehrsdelikte (99,95 %), bis auf zwei - waren Fälle von Alkoholmissbrauch. Die beiden anderen Fälle waren Delikte wegen rücksichtslosem fahren, erklärte der Chef der Abteilung für Bewährungshilfe Herr Prasarn Mahaleetrakul weiter am Dienstag.

Den ganzen Artikel auf thailandtip.info lesen

 

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum