20-jähriger Chinese versucht sich umzubringen, weil Mutter ihm einen Hamburger verweigert

27.07.2017 - 09:22

Pattaya/Jomtien - Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei zur Chaiyapreuk Road in Jomtien gerufen, wo sich ein bizarrer Vorfall ereignet hatte, als eine Chinesin aus einer Reisegruppe Snacks für ihren 20-jährigen Sohn eingekauft hatte. Der offensichtlich sehr verwöhnte und möglicherweise auch gestörte junge Mann hatte darauf bestanden, dass seine Mutter ihm ein Menü bei der amerikanischen Fastfood-Kette MacDonald's besorgen soll.

(Tourismus, Pattaya)

Den ganzen Artikel auf wochenblitz.com lesen

Diesen Artikel ...



Kommentar eingeben

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht? Hast Du weitere Fragen? Nutze einfach unsere Kommentarfunktion.

Bitte lies vor dem Verfassen und Speichern Deines Kommentars unsere Hinweise und Nutzungsbedingungen zur Kommentarfunktion. Mit dem Speichern Deines Kommentars akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum