Pha Taem Nationalpark Teil I

Nicht weit nördlich von Khong Chiam - der Mündung des Mae Nam Mun in den Mekong – liegt der Pha Taem-Nationalpark. Bekannt ist er vor allem wegen seiner über 3.000 Jahre alten Wandmalereien, aber er bietet auch eine sehr reizvolle und sehenswerte Landschaft hoch über dem Mekong, der sich hier seit Urzeiten in den Untergrund einschneidet.

Zeuge hierfür ist das steile Felskliff, das – als ehemaliges Flussufer – heute den abrupten Übergang von der Mekongebene zum westlich davon gelegenen Felsplateau bildet.

Es besteht aus Wechsellagerungen von verschieden harten Sandstein- und Schieferschichten, unterschiedlich schnelle Erosion schafft dadurch ähnlich wie im Nationalpark von Mukdahan abenteuerliche Felsskulpturen und – am Kliff – Felsüberhänge, unter deren Schutz sich die prähistorischen Wandmalereien bis heute erhalten haben.

Die Hochfläche reizt mit herrlichen Gesteinsfarben und – je nach Jahreszeit – frischem Grün oder goldener Trockenheit.

Beim Begehen des Klifftrails (ca. eine gute Stunde) sollte man zum Trinken mit nehmen – gute Schuhe sind sehr zu empfehlen…

Am Mekong direkt unterhalb des Kliffs – gibt es zwei recht neue Resorts (Frühstück möglich), die von der Pha Taem-Straße nach rechts abzweigende Seitenroute ist eine Sackgasse.

Also: in der Trockenzeit eine sehr ruhige Übernachtungsmöglichkeit mit der Gelegenheit zu herrlichen Streifzügen auf die Mekong-Kiesbänke…

Eine Karte, Koordinaten für Navigationshilfen und einen Link zu Googlemaps haben wir am Ende dieses Artikels veröffentlicht.

Ende des ersten Teil des Reiseberichts. Zum zweiten Teil geht es hier. Im Anschluss dieses Artikels haben wir die Koordinaten und Karte für die Anfahrt zum Nationalpark veröffentlicht.


Erstellt am: 17.06.2015

Diesen Artikel ...

Koordinaten für Dein Navigationsgerät

Breitengrad: 15.39888
Längengrad: 105.50769

Pha Taem Nationalpark Teil I auf Google Maps



Kommentar eingeben

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht? Hast Du weitere Fragen? Nutze einfach unsere Kommentarfunktion.

Bitte lies vor dem Verfassen und Speichern Deines Kommentars unsere Hinweise und Nutzungsbedingungen zur Kommentarfunktion. Mit dem Speichern Deines Kommentars akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Folge uns

Folge uns auf Twitter

Neueste Artikel

Sponsoren Infos

Suche

Aktuell im Forum