Loi Krathong

Das Lichterfest "Loi Krathong" wird in ganz Thailand gefeiert. Dazu werden kleine Bötchen von verliebten Paaren gemeinsam in ein Gewässer gelassen. Je nach dem wie lange die Bötchen gemeinsam - Seite an Seite - ihre Reise auf dem Wasser fortsetzen, entsprechend wird sich auch die Partnerschaft der Verliebten entwickeln. Das jedenfalls sagt die Legende! Wir waren zum Nong Prajak See gefahren, um unsere Bötchen ins Wasser zu lassen.

Loi_Krathong1

Unsere Bötchen waren aus Bananenblättern und Blumen gebastelt worden.

Loi_Krathong2

Nachdem sie von uns ins Wasser gelassen wurden, trieben sie eine ganze Weile dicht an dicht auf dem See.

Loi_Krathong3

Heißluftballons sind seit einigen Jahren eine weitere Attraktion, die von vielen Besuchern an den Gewässern zu Loi Krathong in die Luft gelassen werden.

Loi_Krathong4

Und los geht's!

Loi_Krathong5

Scheinbar waren auch einige Geister an diesem besonderen Tag unterwegs.

Loi_Krathong6

Auch und vor allem für die junge Generation ist Loi Krathong ein großer Spaß und Ereignis.

Erstellt am: 16.01.2013 - Zuletzt aktualisiert am: 19.10.2013

Diesen Artikel ...



Kommentar eingeben

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht? Hast Du weitere Fragen? Nutze einfach unsere Kommentarfunktion.

Bitte lies vor dem Verfassen und Speichern Deines Kommentars unsere Hinweise und Nutzungsbedingungen zur Kommentarfunktion. Mit dem Speichern Deines Kommentars akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Suche

Aktuell im Forum