Koh Chang

Nachdem wir in Pattaya das quirlige Treiben einige Tage lang ertragen genossen hatten, haben wir uns anschließend auf den Weg nach Koh Chang gemacht, um uns etwas von den "Strapazen" zu erholen. Koh Chang - übersetzt: die Elefanteninsel - ist Thailands drittgrößte Insel. Sie gehört zur Provinz Trat im östlichen Zentralthailand und liegt im Golf von Thailand, nahe der Grenze zu Kambodscha. White Sand Beach, wo wir unseren Aufenthalt geplant hatten, bot uns einen wunderschönen Strand und klares, sauberes Wasser.

Koh_Chang1

Die Fähre gehörte eigentlich in den Ruhestand!

Koh_Chang2

Der Sonnenuntergang am White Sand Beach.

Koh_Chang3

Immer präsent waren die Boote der Royal Thai Navy, die für die Sicherheit in den Gewässern sorgte.

Koh_Chang4

Am Strand gab es eine große Auswahl an Seafood Restaurants.

Erstellt am: 16.01.2013 - Zuletzt aktualisiert am: 19.10.2013

Diesen Artikel ...



Kommentar eingeben

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht? Hast Du weitere Fragen? Nutze einfach unsere Kommentarfunktion.

Bitte lies vor dem Verfassen und Speichern Deines Kommentars unsere Hinweise und Nutzungsbedingungen zur Kommentarfunktion. Mit dem Speichern Deines Kommentars akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Suche

Aktuell im Forum