Die Affen von Kumphawapi

Etwa 45 Kilometer von Udon Thani Stadt entfernt liegt das Städtchen Kumphawapi. Kumphawapi hat neben einigen Seen, auf denen in der Zeit zwischen November und März eine unglaubliche Anzahl von roten Lotussen blühen und einen kolossalen Anblick bieten, noch eine weitere Attraktion zu bieten:

Affenmutter mit Nachwuchs

Hat man den Park in dem die Affen hausen erst einmal gefunden, dann kann man hier einige Zeit verbringen und die kleinen dreisten Artisten bei allerlei Schabernack beobachten.

Ob die Flaschen hier von dem Affen geleert wurden, können wir nicht mit Sicherheit behaupten

Affe ziemlich bedröppelt

So ganz und gar nüchtern, erschien uns der Kamerad allerdings nicht!

Affe spielt mit Antenne

Ein Fahrer hatte seinen Pickup im Park geparkt und nicht bedacht, dass die aus der Front des Wagens herausragende Antenne die Affen sehr interessieren könnte. Die hatten jedenfalls mit Antennen Erfahrung und es dauerte nicht lange, bis die Antenne Vergangenheit war.

Antenne gehört der Vergangenheit an

Wer die im Park aufgestellten Mülleimer für die Entsorgung eines Plastikbechers vom Eiskaffee benutzt, der weiß kurze Zeit später, warum es im Park aussieht, als würden da die Affen hausen.

Affe am Mülleimer

Affe im Mülleimer

Affe erfolgreich am Mülleimer

Der Genuss aus und von diversen Plastikgefäßen ist allgegenwärtig.

Genuss aus dem Plastikbecher

Lautes Geschrei von Affen und einem kleinen Mädchen zog die Aufmerksamkeit einiger Besucher des Parks an. Da ging es um ... - keine Ahnung was,

Affentheater mit einem Mädchen

und tatsächlich interessiert hat es dann letztendlich doch nicht jeden.

Desinteresse am Affentheater

Kühe bei den Affen

Neben dem scheinbar zugedröhnten Affen am Anfang dieses Berichtes, waren die Kühe im Park die entspanntesten Bewohner. Mit denen gibt es garantiert keine Probleme! Wer sich für Affen in Thailand interessiert, der wird sicherlich auch Freude an unserem Bericht über die dreisten Affen von Lopburi haben. Im Anschluss an diesen Bericht haben wir noch die Geodaten und einen Kartenausschnitt zum Affen-Park von Kumphawapi angefügt.

Erstellt am: 12.08.2012 - Zuletzt aktualisiert am: 15.09.2014

Diesen Artikel ...

Koordinaten für Dein Navigationsgerät

Breitengrad: 17.112950
Längengrad: 103.017220

Die Affen von Kumphawapi auf Google Maps



Leserkommentare zu diesem Artikel

Am 27.12.2016 - 18:30 schrieb Gast
Meine Frau und ich kommen fast jedes Jahr zu Verwanntenbesuch nach Khon Sai. Da wird natürlich auch hier in Kumphawapi eingekauft. Ich beobachte dann solange fast immer dieses Gewusel von den possierlichen Tierchen.Bleibe aber trotzdem auf Abstand. Man weiß ja nie, was in den Köpfen so vorgeht.

Kommentar eingeben

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht? Hast Du weitere Fragen? Nutze einfach unsere Kommentarfunktion.

Bitte lies vor dem Verfassen und Speichern Deines Kommentars unsere Hinweise und Nutzungsbedingungen zur Kommentarfunktion. Mit dem Speichern Deines Kommentars akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Suche

Aktuell im Forum