Angeln einmal "anders"

Es gibt vor den Toren Udon Thanis unzählige kleinere Privatteiche, die oftmals aus nicht mehr bewirtschafteten Reisfeldern entstanden sind. Nun kommt es von Zeit zu Zeit vor, dass sich ein Besitzer eines solchen Teiches Gedanken darüber macht, wie er denn möglichst schnell und unkompliziert ein Einkommen aus dem relativ ungenutzten Teich generieren könnte, ohne dabei zusätzliche Investitionen aufbringen zu müssen. So, oder so ähnlich muss wohl das mittlerweile bei den Thais recht beliebte "Flatrate Angeln" entstanden sein. Wir wurden darüber informiert, dass ein solches Angelvergnügen heute stattfinden sollte und dachten uns, dass es sicherlich einen Besuch wert sein könnte und entschlossen uns, ohne die Angelausrüstung einzupacken, mit unserer Kamera dort einmal vorbeizuschauen.

Die Konditionen für den "Angler", der an dem "Event" teilnehmen möchte, sind folgende: 200 THB / Rute Gebühr und alles, was man fängt, darf mit nach Hause geschleppt werden. Diese Option der unbegrenzten Fischmitnahme scheint den Kick unter den Thais zu geben. Die folgenden Bilder sprechen eine deutliche Sprache!

Der Teich ist unwesentlich größer als ein ausgebreitetes Duschhandtuch

Flatrate Angeln

und wir kamen beim Zählen auf ca. 130 Angler, die sich wie die Sardinen um den Teich verteilten.

Flatrate Angeln

Die gefangenen Fische waren überwiegend Tilapia, um die 300-400 Gramm schwer.

Tilapia

Die Aktion wird an den Wochenenden solange wiederholt, bis auch der letzte Fisch gefangen wurde und sich ein finanzieller Vorteil für den Flatrate-Angler nicht mehr errechnen lassen wird.

Flatrate Angeln

So sind die Vorstellungen von einem gemütlichen Angeltag eben grundverschieden, heute konnten wir jedenfalls sehr viele glückliche Angler beobachten!

Erstellt am: 04.06.2011 - Zuletzt aktualisiert am: 19.10.2013

Diesen Artikel ...



Kommentar eingeben

Hast Du eigene Erfahrungen gemacht? Hast Du weitere Fragen? Nutze einfach unsere Kommentarfunktion.

Bitte lies vor dem Verfassen und Speichern Deines Kommentars unsere Hinweise und Nutzungsbedingungen zur Kommentarfunktion. Mit dem Speichern Deines Kommentars akzeptierst Du die Nutzungsbedingungen.

To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Fragen, Korrekturen, weitere Hinweise? Kontaktformular

Trotz sorgfältiger Recherche können wir nicht für die Richtigkeit und Gültigkeit der Informationen auf Udon-News.com garantieren. Unsere Informationen können fehlerhaft, unrichtig oder lückenhaft sein.

Suche

Aktuell im Forum